Samstag, 31. Dezember 2011

Wer hat die Welt so schön gemacht,

wer hat das Hockeyspiel erdacht,

wer hat die Welt so schön gemacht,

wer hat das Hockeyspiel erdacht, (Hipp, Hipp Hurra)


Auf grünen Rasen spielen wir,

für unser Schwarz und Rot Spalier.

Auf grünen Rasen spielen wir,

für unser Schwarz und Rot Spalier.


Wir waren in Hamburg und Berlin

Und übers Jahr da geht’s nach Wien.

Wir waren in Hamburg und Berlin

Und übers Jahr da geht’s nach Wien, (Hipp, Hipp Hurra)


Und überall sind wir bekannt,

wir Spieler aus dem Schwabenland.

Und überall sind wir bekannt,

wir Spieler aus dem Schwabenland, (Hipp, Hipp Hurra)


Und wenn ich einst gestorben bin,

dann traget mich zum Friedhof hin.

Und wenn ich einst gestorben bin,

dann traget mich zum Friedhof hin, (Hipp, Hipp Hurra)


Und auf die kalte Brust gespannt,

ein schwarz und rotes Hockeyband.

Und auf die kalte Brust gespannt,

ein schwarz und rotes Hockeyband, (Hipp, Hipp Hurra)


Und wenn ich dann begraben bin,

dann schreibet auf meinen Grabstein hin.

Und wenn ich dann begraben bin,

dann schreibet auf meinen Grabstein hin, (Hipp, Hipp Hurra)


Hier ruht ein tapf`rer Hockeymann,

der uns einst die Meisterschaft errang.

Hier ruht ein tapf`rer Hockeymann,

der uns einst die Meisterschaft errang.


Mittwoch, 28. Dezember 2011

und weiter gehts...

Früh morgens ziehn wir Hockeyspieler

mit Sang und Klang zum Tor hinaus

und abends kehren wir dann wieder

mit Sieg und Gloria nach Haus


Und wenn wir einmal unterliegen

das macht uns allen gar nichts aus,

wir kämpfen weiter und wir siegen,

das nächste Mal bei uns zu Haus


Wir tragen schwarz und rote Farben

wir Spieler aus dem Schwabenland

wir halten treu zu uns´ren Farben

und überall sind wir bekannt.


Wir war´n in Hamburg und in Bremen

in München und im Olt`ner-Tal

wir brauchen niemals uns zu schämen

der HCL spielt übererall


Der HCL der bleibt bestehen

der HCL lebt immer fort

und mag die ganze Welt vergehen,

es lebe stets der Hockeysport.


Ihm weih`n wir unser ganzes Leben

in schönen Tagen und in Not.

Drum wollen wir auch alles geben

für unsere farben schwarz und rot


Winterloch stopfen...



2012 erwarten uns alle viele Festlichkeiten, angeführt von der 100-Jahr-Feier bis hin zu hoffentlich vielen Aufstiegsfeiern!
Damit wir dann auch alle gemeinsam Feiern und Singen können, werden ab sofort in unregelmäßigen Abständen alle HCL-Lieder gepostet! Und wehe ihr könnt die im Februar nicht alle auswendig! Los gehts mit dem Ludwigsburger Lied:


Ludwigsburger Lied:


Da wo d’r Neckar still und friedlich fließt,

und an de Häng’ so mancher Weinstock sprießt,

da bin i glücklich, ihr wisset’ was i moin,

au d’r Schiller, der war hier da-hoim.


I bin a Lomb, a Lombaburger,

a echter Schwob, a Lombaburger.

Ja i mag Ludwigsburg mei’ Stadt,

die so viel Nettes hat.


Hier gibt’s für jeden Menschen was zu seh’n,

man muss ganz einfach mal spazieren geh’n.

Das ganze Jahr durch isch’s im Blüba grün,

da könnten sogar die Zitronen blüh’n.


I bin a Lomb, a Lombaburger,

a echter Schwob, a Lombaburger.

Ja i mag Ludwigsburg mei’ Stadt,

die so viel Nettes hat.


Bloß a paar Meter scho isch ma auf’m Land,

von Stuttgart siehsch im Süden scho d’Rand.

Stammheim und Asperg sind von uns net weit,

und wer was anstellt, hat do drinne Zeit.


I bin a Lomb, a Lombaburger,

a echter Schwob, a Lombaburger.

Ja i mag Ludwigsburg mei’ Stadt,

die so viel Nettes hat.


Wenn’s Sonntags schee isch goht’s zum Monrepos,

ins Schloss, in’ Märchengarten oder Zoo,

Kastanienbäum’ stehn’ da in d’r Allee,

in Ludwigsburg da isch’s halt richtig schee.


I bin a Lomb, a Lombaburger,

a echter Schwob, a Lombaburger.

Ja i mag Ludwigsburg mei’ Stadt,

die so viel Nettes hat.

Montag, 19. Dezember 2011

Perfekte Serie

Im Feld und in der Halle haben wir alle Spiele gewonnen! Saisonübergreifend sind wir seit 14 Spielen ohne Punktverlust!

So kanns weiter gehen!

Wir danken allen Trainern, Betreuern, Sponsoren und Helfern sowie allen Fans und wünschen euch schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Wir hoffen, dass wir 2012 mit euch zwei Aufstiege im Jubiläumsjahr feiern können!


Vergesst nicht: am Donnerstag treffen wir uns alle gemeinsam ab 18.00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt, beim Jugendfarmstand zwischen Kirche und Douglas.


PS: Tippspiel und HCL-Stats wurden aktualisiert.

Dienstag, 13. Dezember 2011

Montag, 12. Dezember 2011

Am Samstag gehts rund...

... um 18.00 Uhr HCL-RW München, ab 20.30 Uhr Aktiven-Weihnachtsfeier für alle aktiven Damenspielerinnen und Herrenspieler in den HCL-Kabinen im Club.

Rahmenplan:

14.30 Uhr Herren 2: HCL - TSV Mannheim 2
16.00 Uhr Damen: HCL - Bietigheimer HTC
18.00 Uhr Herren: HCL - Rot-Weiß München

ab ca. 20.30 Uhr geht die Weihnachtsfeier los in den Kabinen des Clubheims.

Es gibt begrenzt Freiglühwein und Freibier, gespendet von Damen und Herren, danach wird ein Spendenkässle aufgestellt.

Eine Pennertonne und ein Grill wird aufgebaut, also Grillzeug mitbringen. Für Salate und Brot wird gesorgt.

DJ Kreuselpeter sorgt für die musikalische Untermalung.

Auch die Fans sind eingeladen, ein Bierchen mit uns zu trinken oder Fleisch und Würstle (selber mitbringen) zu grillen.

Es sind alle eingeladen, vorort beim Wichteln mitzumachen. Bringt einfach ein Wichtelgeschenk im Preis von 0 - 10 Euro unter dem Motto "Bad Taste" mit - das kurioseste Geschenk wird prämiert.

Bis Samstag

Auch in Unterzahl nicht zu stoppen

Mehr als 15 Minuten Unterzahl, teilweise 3 gegen 6 gespielt und trotzdem gewonnen. 8:6 (4:4) in Kreuznach. Weiter gehts!

Die Tore: 4x Wössle, 2x Hubi, 1x Joschka, 1x Seve

Donnerstag, 8. Dezember 2011

Wochenende

1. Herren spielen um 15.00 Uhr in Bad Kreuznach.

2. Herren spielen um 19.00 Uhr zu Hause gegen den TSV Ludwigsburg!!

Mittwoch, 7. Dezember 2011

Mannschaftsbilder Halle, Dienstagskader



obere Reihe: Tobi, Hubi, Sosch, Stöpsel, Joschka, Mijan, Vicco, Marche
mittlere Reihe: Stephan, Wössle, Em, Rülle, Niko, Helmes, Stefan
untere Reihe: Seschius, Seba, Aden, Peter, Kniebü, KolbenJo

aus dem momentanen Dienstagshallenkader fehlen: Tille, Felix, Kevin, Kebap, Eugen, Gabi (Betreuerin)

im Vergleich zum Feld nicht in der Halle dabei: Sveni, Oli, Becks, DD, Wendler

Wenn jemand vergessen wurde: sorry

Dienstag, 6. Dezember 2011

Weihnachten im HCL

Montag, 5. Dezember 2011

...und schon wieder alle Punkte HCL...

16:12 (9:7), wieder sehr torreich, diesmal gegen Hanau. Scheinbar wollen dieses Jahr nur wir aufsteigen, alle anderen nehmen sich die Punkte gegenseitig weg (alle Teams schon mit zwei Niederlagen). Jetzt gegen Kreuznach und München nachlegen und es sieht gut aus. Allerdings wirds am Samstag in der Kreuznacher Halle sicher eine enge Kiste, München kam dort mit 11:4 unter die Räder. Wir sind gewarnt.

Die Tore: 3x Joschka, 3x Raphi, 2x Seve, 2x Hubi, 2x Wössle, 2x Max, 1x Patrick, 1x Seba

Freitag, 2. Dezember 2011

Na wer hat wohl Geburtstag?

Alles Gute :)